Dr. med. Michael Igel MBA

Immunsystem / Bakterien / Viren / Pilze / Borrelien

Ein intaktes Immunsystem ist die Basis unseres Überlebens in einer feindlichen Umgebung aus Bakterien, Viren, Pilze, Parasiten u.v.a.

Sobald unser Immunbarriere Lücken bekommt, werden wir krank und hoffen, trotz multiresistenter Keime mit Antibiotika, Virustatika und andere antiinfektiösen Medikamente wieder gesunden zu werden und keine Folgeschäden davon zu tragen.

Dennoch leiden viele Patienten unter einer nur verzögerten Ausheilung bzw. unter den Folgeerkrankungen z.B. nach Borelliose, Herpes, Gürtelrose. Die Ursache dafür liegt in einer unzureichenden Immunkompetenz und dadurch unvollständiger Entfernung oder Unterdrückung der Keime bzw. der durch sie verursachten Fehlprogrammierungen des Immunsystems.

Um den aktuellen Status des Immunsystems und die ursächliche Infektion zu ermitteln, analysieren wir alle Immunparameter einschließlich der Immunglobuline IgA, IgE, IgG, IgM.

Im mikrobiologischen Labor werden die Erreger und ihre Keimzahlen bestimmt, mittels Antibiogramm die individuelle Resistenz getestet und die optimale individuelle Therapie festgelegt.